Rufen Sie uns an! Schreiben Sie uns! Merkzettel

TECHNIROUTER MINI 2/1x2

TECHNIROUTER MINI 2/1x2

SALE
99,00 €*

79,00 €*

Sie sparen 20,00 € gegenüber der UVP

Menge:

EAN / GTIN: 4019588032897

Artikelnummer: 0000/3289

sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Tage

Finanzierung ab 99€/Monat möglich
Produktbeschreibung "TECHNIROUTER MINI 2/1x2"
Der TechniRouter Mini 2/1x2 wird an 2 Ausgänge einer bestehenden Multischalteranlage angeschlossen. Er generiert die 2 SCR-Frequenzen 1284 MHz + 1400 MHz und ermöglicht dadurch eine Twin-Funktions-Lösung oder eine Zweiteilnehmer-Lösung von bis zu 2 Orbitpositionen über ein Koaxkabel. Der TechniRouter Mini kann mit jedem Receiver betrieben werden, der "TechniRouter-ready" ist und das EN50494 Protokoll unterstützt.

Vorteile:
Eine bestehende Koaxialleitung wird zur Twin-Funktion erweitert.
Keine weitere Kabelverlegung erforderlich
2 Orbitpositionen steuerbar
Überall einsetzbar
Sehr kompakt
Anschließbar hinter TWIN-, Quattro-Switch-LNB und Multischalter
PIN-Code-Technologie

Twin-Empfang mit nur einem Kabel
Zum Erweitern einer bestehenden Kabelableitung in eine Twin-Lösung oder in eine Zweiteilnehmerlösung.
Mit dem TechniRouter Mini können Sie Ihren TechniSat Festplattenreceiver oder DigitalSat-Fernseher mit integriertem digitalen Videorecorder weiterhin über nur ein einziges Kabel versorgen und trotzdem während einer Aufzeichnung auch andere Programme schauen.

Ein Kabel, zwei Sat-Empfänger
Der eigene Sat-Anschluss in der Wohnung kann im Handumdrehen auf einen Zweitanschluss ausgebaut oder in einem DigitalSat-Haushalt können mehrere TV-Dosen über ein Kabel miteinander verbunden werden.

Empfang von Standard-Digital HDTV, DVB-T und UKW inklusive
Mit dem TechniRouter Mini lässt sich problemlos das gesamte digitale Programmangebot in Standard-Digital- oder HDTV-Programmen empfangen. Werden entsprechende Empfangssignale eingespeist, versorgt der TechniRouter Mini auch alle angeschlossenen TV-Dosen mit DVB-T und UKW.

Bis zu zwei Orbit-Positionen
Mit dem TechniRouter Mini lässt sich Twin-Empfang von bis zu zwei Orbit-Positionen, wie zum Beispiel ASTRA 19,2° Ost und Eutelsat-Hotbird 13° Ost, gewährleisten - bisher einzigartig und über ein Kabel.

Wie funktioniert das?
Der TechniRouter Mini 2/1x2 wird an zwei Ausgänge einer bestehenden Multischalteranlage oder eines LNBs angeschlossen, generiert zwei SCR-Frequenzen (1284 MHz und 1400 MHz) und ermöglicht dadurch eine Twin-Funktionslösung. Der TechniRouter Mini kann mit jedem Receiver betrieben werden, der TechniRouter-ready ist oder EN 50494 kann.

PIN-Code-Technologie
Durch die neue Technologie PIN-Code wird die Vergabe der Teilnehmerfrequenzen noch sicherer. Unberechtigter Zugriff eines weiteren Teilnehmers auf Ihre Frequenz ist somit ausgeschlossen. Diese Funktion muss von speziellen Receivern unterstützt werden. Bitte achten Sie auf das Logo "PIN-Code-Technologie".
Umgebungsbedingungen Betrieb
Luftfeuchtigkeit 10 ... 75 %
Umgebungstemperatur -25 ... 55 °C
Allgemeine Merkmale
Top-Ausstattung Eine bestehende Koaxleitung wird zur Twin-Funktion erweitert
Top-Ausstattung Keine weitere Kabelverlegung erforderlich
Top-Ausstattung 2 Orbitpositionen steuerbar
Top-Ausstattung Sehr kompakt in den Abmessungen
Top-Ausstattung Anschließbar hinter Twin-, Quatro-Switch-LNB und Multischalter
Top-Ausstattung Terrestrischer Durchlass für DVB-T(2)/UKW
Einkabelausgang
Ausgangsfrequenzbereich 47 ... 2150 MHz
Anzahl der Ausgangskanäle 2
Frequenz der Ausgangskanäle 1284, 1400 MHz
Frequenz Sat 1250 ... 1430 MHz
Frequenz Terrestrik 47 ... 862 MHz
Ausgangsverstärkung Terrestrik - 3 dB
Empfangsbereich
Sat 950 ... 2150 MHz
Terrestrik 47 ... 862 MHz
Entkopplung
Stämme 30 dB
Technische Daten
Sat-Eingänge 2
Anzahl Kabelanschlüsse 1
Teilnehmer pro Kabel 2
Verstärkung
Sat 2 dB
Terrestrik -3 dB
Stromversorgung
Nennspannung 230 V
Frequenz 50 Hz
Netzteil extern 12 VDC/1,5 A
Leistung/Energiewerte
Leistungsaufnahme im Ein-Zustand max. 2 W (Standby 0 W)
Downloads

Downloads und hilfreiche Informationen zu Ihrem Produkt.


Wichtige Funktionen im Überblick

HDTV

HDTV

HDTV steht für hochauflösendes Fernsehen und damit für eine ausgezeichnete Bildqualität. In HDTV können Bilder sehr viel detailreicher und in viel feineren Abstufungen dargestellt werden. Kontrast und Konturen sind präziser und Farben originalgetreuer. Außerdem stimmt das Breitbildformat der HDTV-Sendungen besser mit den menschlichen Sehgewohnheiten überein. Insgesamt wird also ein lebendigerer Eindruck erreicht.
DiSEqC EN50494

DiSEqC EN50494

Dieses Produkt unterstützt die Verteilung von Satellitensignalen über ein koaxiales Kabelnetz.
1 Teilnehmer

1 Teilnehmer

Sie können einen Receiver/Fernseher mit TV- und Radioprogrammen versorgen.
2 Orbitpositionen

2 Orbitpositionen

Ideal für alle, die fremdsprachige Programme empfangen möchten. Sie empfangen parallel alle digitalen Programme von zwei Satellitensystemen (zwei Orbitpositionen). Neben den Programmen der Position ASTRA 19,2° Ost empfangen Sie auch die TV- und Radioprogramme der Position Eutelsat 13° Ost.